ich laufe durch die dunkle nacht, es ist bitterkalt, ich suche pilze...



auf einer wiese seh ich sie, sie machen alles bunt, darum liebe ich sie. egotronic - pilze

am freitag hab ich den jo im bus getroffen, worüber ich mich sehr gefreut habe, weil der jo ja nun in berlin wohnt. jedenfalls besucht er mal seine ganzen alten menschen und ich war ein film ausleihen und war dann abends zuhause und hab silent hill geguckt, den wohl schlechtesten "horrorfilm" seit es horrorfilme gibt.

am samstag hat tina geburtstag gefeiert, vorher war ich bei caro, wir haben versucht, uns halloween mäßig anzuziehen, was nicht so geklappt hat, aber okay. am anfang war es eher nicht so gut, aber dann war es gut, weil egotronic lief und wir uns den kopf kaputt getanzt haben und ich jetzt sogar muskelkater in meinen armen habe, weil das alles so krank war. dann irgendwannbin ich ausgerutscht, aber naicht weil ich so betrunken war, sondern weil der boden nass war und als ich mich wieder richtig hingestellt hab, hab ich meinen kopf gegen mel's nase gehauen, das war böse. geknackt hat das.ujnd kurz bevor wir gegangen sind, kamen dann die anderen, die mich dann ausgelacht haben und ich war ganz traurig, dass wir dann gehen mussten, aber ich seh sie ja eh ständig.

heute hab ich mit marco geredet. ganz normal. übers wochenende und so kram. und dann vorhin schreibt er, hey. ich hab beschlossen, ich kann dich sehr gut leiden. seine ausdrucksweise ist natürlich ziemlich seltsam, aber ich hab mich gefreut. also hab ich geantwortet, dass ich ihn auch wieder mag und dann hat er gesagt braves mädchen und dann hab ich gesagt braver junge und nun haben wir keinen streit mehr, was ziemlich gut ist, weil er ja immerhin der lustigste junge ist, den ich kenne. 

 mir ist aufgefallen, ich benutze auf einmal namen hier. das sollte ich nicht tun. das ist komisch.und ich beschreibe nur noch. ich muss wieder philosophisch werden, beschreibungen liest ja niemand. naja, dann für mich. erinnerungen.

"es ist nicht einfach zu verstehen,
dass erde und sonne
sich auch ohne mich weiterdrehn',
aber ich fürchte,
genau das haben sie vor. "
karpatenhund

1.11.09 23:17


i told you to be patient.



Ich saß da so in seiner Wohung auf dem Sofa von seinem Mitbewohner und hab ich angeguckt. Ich weiß nicht, ich konnte nicht weggucken. Und dann hat er seine Gitarre genommen und angefangen zu spielen und es war so ein guter Moment und so traurig und ich hab Caro angeguckt und sie fand das auch total traurig.

Wenn du ein besten Freund hast, der dir so wichtig ist, dass du ausrasten würdest, wenn er nicht mehr da wäre, dass du denken würdest, du müsstest durchdrehen ohne ihn und du dich dann in ihn verliebst, ist das schlecht. Es zerstört natürlich die Freundschaft. Und was werden wirds meistens auch nichts. Auch wenn man ihn zweidreimal geküsst hat. Und dann nach einem Jahr und ein bisschen mehr, siehst du ihn wieder, nach so langer Zeit, die Freundschaft ist natürlich weg, du weißt, nicht was du sagen sollst, aber sofort ist da wieder dieses Gefühl. Dann rast dir das alles durch den Kopf, du wirst traurig, weil du dieser Freundschaft hinterhertrauerst und du bist verwirrt, weil er immer noch so gut aussieht und du bist aufgeregt, weil du wieder mit ihm reden kannst. Und trotzdem fühlst du dich wohl, weil er da sitzt und Gitarre spielt. Und du weißt, die Freundschaft von früher ist nicht mehr da und du wirst auch wahrscheinlich nie mehr in die Situation kommen, ihn zu küssen, aber allein für den Moment, wo er von der Gitarre hochkommt, kurz zu dir guckt, ob du ihm zu schaust, ist es wert.

29.10.09 22:35


HEART IS TAKING OVER!



9 Punkte in Deutsch, 9 Punkte in Deutsch, obwohl der Durchschnitt 5 Punkte ist.

Ich hab meine Mütze verloren. Meine Mütze, mein liebstes und bestes Stück Wolle, was ich besessen habe. Furchtbar. 

 Heute war ich bei meinem besten Freund, was so gut war, weil ich ihn echt lange nicht mehr gesehen hab, so eineinhalb Wochen ungefähr. Und er, hat natürlich die Situation erkannt und hat mich zu ihm gezogen, während ich protestierend um mich geschlagen habe. Dann hat er zu ihm gesagt, dass das alles dumm und kindisch ist und dann hat er gesagt, dass wir uns nun wieder vertragen sollen. War alles furchtbar peinlich, aber er hat okay gesagt, was gut ist.

Warum macht man das? Protestiert mit allen Mitteln gegen etwas, obwohl es genau dass ist, was man will? 


In your head, in your head they are fighting,
With their tanks and their bombs,
And their bombs and their guns.
In your head, in your head, they are crying...

In your head, in your head,
Zombie, zombie, zombie,
Hey, hey, hey. What's in your head,


26.10.09 23:29


 [eine Seite weiter]