& da weiß man nicht, was man sagen soll & man findet alles so banal!



Verschwommen siehst du Gleise
Ziehst benommen deine Kreise
Zum Überleben ausgesetzt
Bis es dir das Herz zerfetzt

ClickClickDecker - Immerhin beabsichtigt!

Das Konzert war gut. Nicht viele Menschen, aber genug. Erst Petula, was eher doof war. Dann Mikroboy, was schon ziemlich gut war und dann ClickClickDecker, endlich! Mein Mann! Man hat total gemerkt, dass eigentlich alle wegen ihm da waren. Und als ich zwischen Mikroboy und ClickClickDecker kurz rausgegangen bin, hab ich den schönsten Mann gesehen, den ich jemals gesehen habe. Abgesehen von ClickClickDecker natürlich. Aber dann auf meinem Rückweg war er weg. Was sehr traurig war.

Als wir irgendwann nachhause gekommen sind, haben wir uns warmen Kakao und eine Wärmflasche gemacht und Password: Swordfish oder sowas seltsames geguckt. 

Wenn man den ganzen Tag zuhause ist, Musik hört und in seinem Bett rumliegt und ab und zu mal einen Keks ist, dann bekommt man schlechte Laune. Obwohl man eigentlich gute Laune haben müsste, weil alles eigentlich richtig ist. Man hat Kekse, Musik, ein Bett und nichts zu tun. Versteh ich nicht. 

24.10.09 15:13
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen