dein arzt hat gesagt, es ist okay, aber alles tut weh!



Wo sind die Menschen, die einen komplett hundertprozentig verstehen und immer zu einem halten? Die einem erklären, warum die Welt so ist wie sie ist.

In deiner Stadt leben über drei Millionen & du bist heute Nacht unterwegs, um zu schauen, ob unter diesen drei Millionen jemand ist, der dich versteht.

Ich vermiss irgendwelche Menschen, die ich nicht mal kenne. Das ist seltsam. Oder ich vermisse die Menschen, die ich kenne, wie sie früher waren. Wie sie in manchen Momenten immer noch sind, aber Momente sind nur kurze Zeitabstände, die aneinander gereiht, vielleicht toll wirken. Aber die Pausen zwischen diesen Momenten, die Lücken, zerfetzen das Bild. 

Ich guck Fernsehen, um mir fremde Welten anzuschauen, dabei weiß ich dass mein Fernseher lügt. Alle lügen. Ich bin verwirrt und traurig und durcheinander und dabei hab ich Ferien und müsste lachen.


21.10.09 20:16
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen